Gorgonzola-Schnitzel

Zutaten:

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 TL Olivenöl
1 TL Butter
1 kl. Dose Tomaten geschält
150 g Gorgonzola
1 Becher Schlagobers
100 g Wasser
1 Suppenwürfel (1 EL Suppengrundstock)
1 TL Salbei

4 Schnitzel
Salz, Pfeffer und etwas Mehl

Zubereitung:
Zwiebel, Knoblauch und Öl in den Mixtopf geben und 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
Tomaten zugeben und 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
Gorgonzola in grobe Stücke schneiden und 5 Sek/Stufe 4 zerkleinern.
Schlagobers, Wasser, Brühwürfel und Salbei zugeben, 5 Sek/Stufe 5 verrühren und 10 Min/90°/Stufe 3 garen.
Schnitzel salzen und pfeffern und im Mehl wenden. Auflaufform einfetten, die Hälfte der Soße einfüllen, die Schnitzel darauf legen und mit restlicher Soße bedecken.
Bei 150° ca. 1 ½ Stunden im Ofen garen.

Tipp:
Wenn anstatt Schnitzel von der Schale ein Schnitzel vom Karree (Kurzbratstück) verwendet wird, verringert sich die Garzeit !!!
Dazu schmecken Tagliatelle.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>