Joghurt-Korianderbrot

Zutaten:

200g Weizenmehl

200 g Roggenmehl

100 g Dinkelmehl

40 g Sauerteigpulver

20 g Ahornsirup

120 g Naturjoghurt

230 g Wasser, lauwarm

½ Würfel Germ

¼ TL Koriander

1 TL Salz, leicht gehäuft

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten im Mixtopf 3 Min.// verarbeiten. Teig aus dem Topf nehmen und in einer Schüssel zugedeckt 2 Stunden gehen lassen.
  • Zu einem runden Laib formen oder in ein bemehltes Garkörbchen geben.
  • So lange ruhen lassen bis der Ofen vorgeheizt ist.
  • Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (230°C) 15 Min. backen.
  • Backtemperatur zurückdrehen und das Brot bei 180°C in 30 Min. fertig backen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>