Rinderfilet mit Haselbacks und Gorgonzola-Weißwein-Sauce

Zutaten :

100 g Bergkäse

4 gr. Kartoffeln (700 g)

100 g Butter

150 g Crème fraìche

4 St. Rinderfilet (à 150 g)

Zubereitung:

  • Käse im Mixtopf 15 Sek./Stufe 5 reiben, umfüllen.
  • Kartoffeln gut waschen, aber nicht schälen, in jede Kartoffel mit einem scharfen Messer dünne Scheiben einschneiden. Achtung nicht ganz durchschneiden‘!
  • Nun in jede 2. Scheibe eine kleine Scheibe Butter hineingeben. Jede Kartoffel in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft 50 Min.
  • Danach Folie öffnen und auf jede Kartoffel etwas Crème fraìche geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse bestreuen. Erneut im Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 20 Min. überbacken.
  • Nun die Rinderfilets in einer heißen Pfanne mit etwas Öl von jeder Seite 2-3 Min. bei hoher Temperatur anbraten. Das Fleisch zu den Kartoffeln in den Ofen geben und Temperatur auf 160°C zurückstellen. Das Fleisch sollte ca. 10 Min. im Ofen Je nach Fleischdicke und gewünschtem Garpunkt! Das Filet sollte innen schön rosa sein.
  • In dieser Zeit können Sie die Sauce zubereiten.

Zutaten Sauce:                              Zubereitung Sauce:

2-3 Knoblauchzehen                    Knoblauch 5 Sek./Stufe 5 hacken.

60 g Butter                                Butter zugeben und 3 Min./100°C/St. 2 schmelzen.

50 g Mehl                                  Mehl zugeben u.2.30 Min./100°C/St. 1 anschwitzen.

100 g Weißwein trocken               Restliche Zutaten zugeben und 5 Min./80°/Stufe 3

330 g Milch                                erhitzen.

20 g Gorgonzola                         Wem die Sauce zu sämig ist, noch etwas Milch zugeben.

1 EL Limettensaft

1 Msp. Muskat, gem.

Salz u. Pfeffer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>