Spanisches Kartoffelomelette

Zutaten:

200 g Zwiebeln halbiert
100 g natives Olivenöl
400 g Kartoffeln, geschält,
in dünnen Scheiben
100 g Wasser
½ TL Salz
6 Eier
2 EL Olivenöl zum Frittieren

Zubereitung:

Zwiebeln in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
Olivenöl zugeben und 7 Min./Varoma/dünsten.
Rühraufsatz einsetzen.
Kartoffelscheiben, Wasser und Salz zugeben und 13 Min./Varoma// garen.
Rühraufsatz entfernen.
Zwiebel-Kartoffel-Mischung im Gareinsatz abtropfen lassen und in eine Schüssel umfüllen. Eine tiefe Pfanne auf Mittelhitze vorheizen.
5 Eier in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 3 vermischen, zu den Kartoffeln geben und vermischen. 1 EL Olivenöl in die vorgeheizte Pfanne geben, die Kartoffel-Ei-Mischung zugeben und langsam goldgelb braten. Einen Teller umgekehrt auf das Omelette legen und umdrehen, sodass das Omelette auf dem Teller liegt. Wieder 1 EL Öl in die Pfanne geben, das Omelette vorsichtig in die Pfanne gleiten lassen und auch die andere Seite langsam goldbraun braten Omelette auf einen Teller geben , vierteln und heiß servieren.
Tipp:
Mit einem Salat heiß oder kalt als Hauptspeise servieren.
Das Omelette in Würfel geschnitten und mit Zahnstochern aufgespießt eignet sich auch gut für eine Party oder Picknick

Ein Kommentar zu “Spanisches Kartoffelomelette

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>