Teigschiffchen

Zutaten:: (4 Stück)
240 g Dinkel
1 MB Wasser
1 Ei
etwas Öl für den Teig
1 Msp. Backpulver
½ TL Salz
4 EL Sauerrahm oder Creme Fráiche
Pfeffer und Salz

 

Zubereitung:

Dinkel 40 Sek./Stufe 10 mahlen. Wasser Ei, Öl, Backpulver und Salz dazugeben und 30 Sek./Teigknetstufe verarbeiten und 20 Min. ruhen lassen,
Teig aus dem Topf holen, auf einer bemehlten Fläche in 4 Teile teilen und jeweils ein Röllchen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, flach drücken und die Enden spitz zu einem Schiffchen formen. Auf jedes Schiffchen 1 EL Sauerrahm oder Creme Fráiche geben und mit Salz u. Pfeffer bestreuen, nach Wunsch mit Salami, Schinken, Pilze Paprika oder Käse weiter belegen . Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180° C (Heißluft) 15-20 Min. backen.

 

Tipp:
Schmecken am besten frisch aus dem Ofen, jedoch auch Laumwarm bis kalt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>